skip to Main Content

Want to work with us? We are Hiring!

Apply Today
Contact Us Today! +49 (0) 7229 / 184750

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die während des Besuchs unserer Webseite erhoben, verarbeitet oder genutzt werden, ist uns sehr wichtig. Aufgrund dessen wurden technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen sollen, dass alle personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen
Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt werden. Dies gilt auch für unsere externen Dienstleister.

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Links zu Webseiten Dritter enthalten kann, die durch diese Datenschutzerklärung nicht abgedeckt sind.

Bitte beachten Sie außerdem, dass die Datenübertragen über das Internet Sicherheitslücken aufweisen kann.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. „personenbezogene Daten“ oder „Verarbeitung“) finden Sie in Art. 4 DSGVO.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Er erlaubt die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen.

1. Verantwortliche Stelle

Ingenieurgesellschaft Holzberg und Riehemann mbH
Airport Boulevard B210
77836 Rheinmünster

Tel: +49 (0) 72 29 18475 – 0
Fax: +49 (0) 72 29 18475 – 11
E-Mail: info@ihr.de

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Ingenieurgesellschaft Holzberg und Riehemann mbH
Airport Boulevard B210
77836 Rheinmünster

Tel: +49 (0) 72 29 18475 – 0
E-Mail: datenschutz@ihr.de

3. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von uns erhoben und gespeichert sofern dies für die Vertrags- und Projektabwicklung erforderlich ist. Dies kann bereits bei vorvertraglichen Maßnahmen, wie zum Beispiel bei der Bearbeitung von Anfragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen, erforderlich sein. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Besuch der Webseite

Bei jedem Besuch unserer Webseite übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Daten an unsere Server, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Dazu gehören:

  • IP-Adresse des Nutzers
  • Browsertyp und Browserversion, mit dem Sie zugreifen
  • Referrer URL (Die Webseite, die Sie zuvor besucht haben)
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist und zur Erkennung und Abwehr von Angriffen.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die ein Server auf dem Endgerät, mit dem Sie auf unsere Webseite zugreifen, speichert. Sie enthalten Informationen, die bei einem Zugriff auf unsere Dienste abgerufen werden können, um Ihnen eine komfortable und funktionsreiche Nutzung zu bieten. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Beim ersten Besuch unserer Webseite können Sie Cookie Einstellungen vornehmen. Zusätzlich können Sie die Nutzung von Cookies jederzeit in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers verwalten bzw. bereits ausgewählte Cookies löschen. Gegebenenfalls sind bei einer Deaktivierung von Cookies nicht alle Funktionen unserer Webseite verwendbar.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Unsere Webseite verwendet aus Sicherheitsgründen eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung können Sie an dem Schloss Symbol in der Browserzeile erkennen. Außerdem wechselt die Adresse in der Adresszeile des Browsers von „http://” auf „https://“.

Kontaktaufnahme per E-Mail oder Kontaktformular

Es besteht die Möglichkeit einer Kontaktaufnahmen per E-Mail. Außerdem besteht die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme über das Kontaktformular auf unserer Webseite. In beiden Fällen werden die übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Folgende personenbezogenen Daten werden für die Verarbeitung von Anfragen und daraus resultierenden Angebotserstellungen erhoben und gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Ggf. Telefonnummer
  • Ggf. Firma
  • Ggf. Firmenanschrift

Die Pflichtangaben sind entsprechend gekennzeichnet.

Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Um Google Maps nutzen zu können, wird Ihre IP-Adresse in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir als Anbieter dieser Webseite haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Webseite angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Bewerbungen

Wir verarbeiten Daten, die uns während des Bewerbungsprozesses zu Verfügung gestellt werden. Dazu gehören in der Regel Name, Adresse, Telefon-/Mobilnummer, E-Mail-Adresse und weitere personenbezogene Daten, die aus den Bewerbungsunterlagen ersichtlich sind. Im Falle einer Absage werden die Bewerbungsunterlagen für einen Zeitraum von maximal sechs Monaten aufbewahrt, bevor sie vernichtet werden. Auf Wunsch der Bewerberin / des Bewerbers besteht jederzeit die Möglichkeit auch vor Ablauf der sechs Monate die Daten löschen zu lassen.

Aufbewahrungsfristen

Aufbewahrungsfristen ergeben sich aus den gesetzlichen Regelungen und/oder aus steuerrechtlichen Aspekten. Die Datenlöschung erfolgt unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen in der Regel nach spätestens zehn Jahren.

4. Ihre Rechte

Auskunft & Bestätigung

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie aufgrund gesetzlicher Bestimmungen das Recht jederzeit von uns eine kostenlose Auskunft sowie Bestätigung über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Berichtigung

Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf sofortige Berichtigung Sie betreffender personenbezogene Daten zu.

Einschränkung

Sie haben jederzeit das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Personenbezogene Daten werden dann nur noch mit Einwilligung der betroffenen Person verarbeitet oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder dem Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses dient.

Widerruf

Sofern die Verarbeitung personenbezogener Daten auf einer erteilten Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit und ohne Begründung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Nach Widerruf werden personenbezogene Daten nur noch dann verarbeitet, wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder dem Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses dient.

Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt.

Löschung

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so haben Sie das Recht die Löschung oder Einschränkung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags speichern und verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format.

Beschwerde

Sie haben jederzeit das Recht, im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, Beschwerde einzureichen. Die zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist in der Regel die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes.

5. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist jederzeit auf unserer Webseite einsehbar.

Stand: August 2022

Back To Top